Buchen

Ritter frönen dem mittelalterlichen Leben

Archivartikel

Hettingen.Bereits zum siebten Mal öffnet der Reitstall Slepkowitz in Hettingen am morgigen Samstag und am Sonntag, 23. September, die Tore seines Hofes und lädt ein in eine längst vergangene Zeit. Die Händler bieten ihre Ware feil und die Ritter frönen in ihren Lagern dem mittelalterlichen Leben. Für die Kinder wird allerlei geboten. So können die jüngsten auf einem Ritterpferd reiten, basteln, Pfeil und Bogen schießen und die beliebte Strohhüpfburg belagern. Die edlen Ritter werden sich in einem Turney (Turnier) messen. Am Samstag bei Dämmerung beginnt die Feuershow. Feuerschlucker, Ritter, die mit ihren Pferden durch eine Feuerwand reiten, und viele spektakuläre Stunts mehr sind zu erleben. Bild: Veranstalter