Buchen

Meister-Eckehart-Schule

Schüler sammelten Müll in der Stadt

Buchen.Die Klasse 6 bis 8 der Meister-Eckehart-Schule in Buchen hat eine Müllsammelaktion durchgeführt. Dank der Stadt Buchen waren die Schüler gut mit Eimern, Greifzangen und Müllsäcken ausgerüstet. Als sie mit dem Schulhund Pacco spazieren waren, hat er viel Müll erschnüffelt.

Da sind sie auf die Idee gekommen, den Müll aufzusammeln. Kurz danach sind die Schüler auf Greta Thunbergs „Fridays for Future“ aufmerksam geworden, weshalb die Aktion an einem Freitag durchgeführt wurde. Zeigen wollten die Schüler mit der Aktion, dass Müllwegschmeißen eine Schande für die Umwelt ist, schließlich finde man Alkoholflaschen, Zigarettenkippen, Plastik und Dosen überall. „Wir müssen die Tiere und Pflanzen schützen“, so die Schüler, die für die Aktion vielfach von Bürgern gelobt wurden.