Buchen

"Dialog im Klösterle" Thomas Eisermann sprach über sein Wirken in der JVA Mannheim

Seelsorge hinter Gittern

Archivartikel

Buchen.Kein klassischer Vortrag, sondern vielmehr eine Art Stuhlkreis in familiärer Atmosphäre war der jüngste sonntägliche "Dialog im Klösterle". Zu Gast war Thomas Eisermann, Pastoralreferent und Gefängnisseelsorger in der JVA Mannheim, die mit rund 700 Inhaftierten das größte Gefängnis Baden-Württembergs ist.

Der 48-Jährige begann sein dreiteiliges Programm damit, dass sich "Gefangenschaft

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2614 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00