Buchen

Erschließung „Zum kleinen Roth“ in Buchen Verwaltung wehrt sich gegen erhobene Vorwürfe

Stadt Buchen ist „an die geltenden Gesetze gebunden“

Archivartikel

Buchen.„Das kommunale Erschließungsrecht ist hochkomplex, subjektiv bewertet, nicht immer gerecht und es sorgt für Emotionen. Weil die Bürger 95 Prozent der anrechenbaren – nicht der gesamten – Kosten für die erstmalige Erschließung übernehmen müssen, was sich für den einzelnen durchaus zu etlichen Tausend Euro aufsummieren kann. Neuere Baugebiete, in denen die Bauplätze von vornherein inklusive 95

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3409 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00