Buchen

Kabarettist Philipp Weber gastierte in Hettingen Beim Heimatverein das neue Programm „Futter – streng verdaulich“ vorgestellt

Steckrüben-Uffschnitt statt Steckrüben-Carpaccio

Archivartikel

Ein Mann, viel Energie und noch mehr Humor: Der Kabarettist Philipp Weber hat mit seinem zweistündigen Programm „Futter – streng verdaulich!“ rund 280 Besucher im Lindensaal begeistert.

Hettingen. Seit 50 Jahren besteht der Heimatverein Hettingen. Aus diesem Anlass engagierte Vorsitzender Gundolf Scheuermann mit seinem Vorstandsteam den aus Amorbach stammenden und überregional

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3813 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00