Buchen

Bezirksmuseum Buchen Täglich gehen neue Hinweise zur Fotosammlung des Karl Weiß ein

Tochter verewigte die Primiz

Archivartikel

Buchen.Beim Bezirksmuseum Buchen gehen täglich neue Hinweise zur Sammlung des Fotografen Karl Weiß ein. Doch nicht alle Motive aus dem riesigen Portfolio seines Ateliers hat der Meister selbst eingefangen: Seine Tochter hatte - wie früher üblich - von klein auf im Geschäft mitgearbeitet. So hat sie etwa ein Foto eines Neupriesters mit Primizbraut in Vertretung ihres Vaters

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1050 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00