Buchen

Mehrgenerationenhaus in der Hollergasse Neues Domizil wird am Freitag, 12. Juli, offiziell eingeweiht / Tag der offenen Tür findet am Sonntag, 14. Juli, statt

„Tolle Möglichkeiten zur Weiterentwicklung“

Weitläufige und helle Räume mit großen Fenstern – das neue Mehrgenerationenhaus bietet „tolle Möglichkeiten zur Weiterentwicklung“. Da sind sich Simone Schölch und Ingrid Scheuerer einig.

Buchen. Vor etwa viereinhalb Jahren beschloss der Buchener Gemeinderat, einen Mehrgenerationentreff einzurichten, der vor drei Jahren als Provisorium in der Vorstadtstraße eröffnet wurde. Von dort

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4707 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00