Buchen

Rochusfest Stadt und Pfarrgemeinde begehen am Sonntag die Feier zu Ehren des Pestpatrons / Erneuerung nach Typhusausbruch

Tragödie mit 45 Toten im Winter 1942 bewegte die Buchener

Archivartikel

Buchen.383 Jahre nach der Pestepidemie von 1635 und 75 Jahre nach der Typhusepidemie gedenken am kommenden Sonntag Stadt und Pfarrgemeinde Buchen wieder der Opfer dieser Seuchen und begehen das Fest zu Ehren des Pestpatrons St. Rochus.

Typhus im November 1942

Vor 75 Jahren wurden in Buchen die ersten Krankheitsfälle beobachtet. Zunächst vermuteten die Ärzte noch eine einfache Grippe.

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00