Buchen

Helmut Wörner feiert am Sonntag 90. Geburtstag: Der ehemalige Sparkassendirektor hat in seiner Heimatstadt deutliche Spuren hinterlassen

Ur-Buchener und Faschenachter der ersten Stunde

Archivartikel

Buchen. "Ich würde alles noch einmal so tun", resümiert Helmut Wörner, der am Sonntag bei geistiger Frische und guter Gesundheit, seinen 90. Geburtstag feiert, sein Leben. Der ehemalige Sparkassendirektor und "Ur-Buchener" hat in seinem Leben- und Wirken deutliche Spuren hinterlassen. Die Stadt Buchen und die ehemalige Sparkasse Buchen-Walldürn haben Helmut Wörner viel zu verdanken.

Als

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3383 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00