Buchen

Arbeiten laufen seit Ende Februar Ausbau der Amorbacher Straße liegt im Zeitplan

Ver- und Entsorgung langfristig sichern

Archivartikel

Hettingen.Der Ausbau der Amorbacher Straße in Hettingen läuft auf vollen Touren. Bei dem 500 000-Euro-Projekt, für das die Firma E. Müller aus Hardheim verantwortlich zeichnet, wird die Straße im Vollausbau erneuert, der Kanal durch einen größeren ersetzt und eine neue Wasserleitung verlegt.

Eigentlich sollte mit den Bauarbeiten bereits im Oktober begonnen werden, doch fiel mit Rücksicht auf die

...
Sie sehen 42% der insgesamt 933 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00