Buchen

Burghardt-Gymnasium Buchen

Verein ist unter neuer Führung

Archivartikel

Buchen.Der „Verein gesunde Ernährung und Ganztagsbetreuung des Burghardt-Gymnasium Buchen“ (VgE) traf sich in der Cafeteria des BGB zur Jahreshauptversammlung.

Der bisherige Vorstand wurde einstimmig entlastet. Die Vorsitzende Regina Gramlich, die den Verein vier Jahre mit der zweiten Vorsitzenden Rosi Noe geleitet hat, und Susanne Dambach, die seit Gründung des Vereins als Schriftführerin fungierte, wurden mit großem Dank verabschiedet. Der neue, ebenfalls einstimmig gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Sabine Kieser als Vorsitzende, Diana Scheuermann als zweite Vorsitzende, Sandra Kaufmann als Schriftführerin und Petra Arbogast-Kuhn als Kassierin.

Leistung gewürdigt

Ein großes Dankeschön des Schulleiters Jochen Schwab galt den ehrenamtlichen Helfern des Vereins für die Betreuung der Kinder, die Bewirtung bei Veranstaltungen und die Ergänzung des Schulbetriebs durch die tägliche Verköstigung der Kinder und Lehrer mit einer bunten Vielfalt an Brötchen mit leckeren, frischen Zutaten zu günstigen Preisen. Der VgE wird auch im neuen Schuljahr die Schule tatkräftig unterstützen und würde sich über Zuwachs freuen.