Buchen

Zum Tod von Melanie Ehmann

Viel für Kirche und Gemeinde getan

Archivartikel

Rischheim.Melanie Ehmann ist am 14. August nach langer Krankheit gestorben. Sie wurde am 19. Dezember 1926 in Rinschheim als zweites Kind der Familie Ehmann geboren.

Melanie Ehmann wuchs neben ihren fünf Geschwistern auf, musste schon früh im elterlichen Hof mitarbeiten und unterstützte ihr Leben lang auch ihren älteren, behinderten Bruder. Als die Landwirtschaft der Familie Ehmann eingestellt

...

Sie sehen 41% der insgesamt 966 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00