Buchen

SV Hettigenbeuern Sportfest vom 15. bis 18. Juni

Viele interessante Spiele auf dem Programm

Hettigenbeuern.Der Sportverein Hettigenbeuern veranstaltet vom 15. bis 18. Juni sein Sportfest. Am Freitag beginnt das Programm um 17.30 Uhr mit dem Damen-Fußballspiel Reisenbach/Mudau – FC Hettingen. Um 18.45 spielt die A-Jugend der SG Hettigenbeuern gegen die B-Jugend der SG Hettigenbeuern. Ab 20.30 Uhr verspricht das Neun-Meter-Schießen nichtaktiver Straßenmannschaften und Vereine einiges an Gaudi.

Interessante Begegnungen

Interessante Fußballspiele prägen das Programm am Samstag. Ab 11.30 Uhr findet ein Gerümpelturnier statt. Die B-Juniorinnen der Klinge Seckach spielen um 15.40 Uhr gegen die B-Juniorinnen aus Mudau/Reisenbach. Abends finden AH-Spiele statt: 16.50 Uhr SpVgg. Hainstadt – SV Hettigenbeuern; 18 Uhr FV Laudenberg – FC Donebach; 19.10 Uhr FC Schweinberg – FC Schloßau.

Am Sonntag finden ab 10 Uhr ein Frühschoppen und die Ehrung von Spielern statt. An diesem Tag steht die Jugend im Mittelpunkt: ab 10 Uhr E-Jugendspielfest, ab 12.45 Uhr F-Jugendspielfest und ab 13.45 Uhr Bambinispielfest.

Von 15.45 bis 16.30 Uhr gibt es eine Einlage der Sparte Kinderturnen. Die Liveübertragung des WM-Spiels Deutschland – Mexiko ab 17 Uhr rundet das sportliche Programm ab. Von 12 bis 15.15 Uhr gibt es am Sonntag eine „Spielstraße für alle“.

Firmenmannschaften treten an

Der Ausklang des Sportfestes ist am Montag mit verschiedenen Firmenspielen: 17.10 Uhr FSC Rinschheim gegen einen noch nicht festgelegten Gegner, 18.20 Firma Göttfert – Firma Hoffmann & Krippner, 19.30 Uhr Firma Perga Plastic – Firma Scheuermann & Heilig.

Eine Hüpfburg sorgt an den Festtagen für Abwechslung bei den jungen Besuchern. hes