Buchen

Ferienprogramm der Stadt Buchen Startschuss fällt bereits am 18. Juli / Buntes Angebot bis 6. September richtet sich auch an Erwachsene

Vom Abendspaziergang bis zur Zauberkunst

Buchen.Das Ferienprogramm der Stadt Buchen sieht wieder zahlreiche Termine vor.

Mittwoch, 18. Juli: 16 Uhr Mobiles Kino „Early Man – Steinzeit bereit“; 19.30 Uhr „Die Sch´tis in Paris – Eine Familie auf Umwegen“, in der Stadthalle.

Sonntag, 22. Juli: 14.30 bis 18 Uhr 26. Musikschulfest der JMK Musikschule im Museumshof (bei schlechtem Wetter fällt das Fest aus).

Donnerstag und Freitag, 26. und 27. Juli: 9 bis 11 Uhr siebte Kinderhochschule Medizin in der Stadthalle, Information: www.kinderhochschule-medizin.de.

Freitag, 27. Juli: 18 Uhr Dämmerschoppen mit Gourmetmeile in der Innenstadt. Geschäfte sind bis 24 Uhr geöffnet. Veranstalter ist die Aktivgemeinschaft.

Mittwoch, 1. August: 16.30 Uhr kindgerechte Führung für die „kleinen Höhlenforscher“ durch die Eberstadter Tropfsteinhöhle. Anmeldung erforderlich.

Donnerstag, 2. August: 17 Uhr Feriensommer-Stadtführung mit Anke Kemmerer durch die historische Innenstadt, Treffpunkt: Mariensäule vor dem Verkehrsamt.

Donnerstag bis Freitag, 2. bis 8. August: Selbstbehauptung für Mädchen von 13 bis 16 Jahren, jeweils von 14 bis 15.30 Uhr im Pavillonbau des Rathauses, Gymnastikraum, Wilhelmstraße. Anmeldung VHS, Telefon 06281/557930, info@vhs-buchen.de.

Donnerstag, 2. August: Nähkurs für Teens mit der Modeschneiderin Nicole Trunk für Jugendliche ab zehn Jahren, von 13 bis 17 Uhr in der Abt-Bessel-Realschule, Information bei Nicole Trunk, Telefon 0172/ 9747183. Anmeldung bei der VHS, Telefon 06281/557930, info@vhs-buchen.de.

Freitag, 3. August: 14 Uhr Geologische Fachführung an der Eberstadter Tropfsteinhöhle und im angrenzenden Steinbruch mit dem Geopark-vor-Ort-Begleiter Zacharias Müller. Anmeldung erforderlich.

Samstag, 4. August: 14 Uhr „Zauberkunst“ am Siedlerheim, Vorführung für neugierige Kinder und Erwachsene beim Verband Wohneigentum. Treffpunkt: Siedlerheim im Dahlienweg 12 in der Hainsterbach. Anmeldung erforderlich.

Montag, 6. August: 14 bis 17 Uhr kindgerechter Erste-Hilfe-Kurs beim DRK-Ortsverband, DRK-Bereitschaftsraum, Henry-Dunant-Straße 1. Anmeldung erforderlich.

Dienstag, 7. und 14. August: 15 bis 18 Uhr Wald-Erlebnis-Tour für Familien, Treffpunkt: Schönitshof, Am Limbacher Weg 7, Information hat Melanie Schönit, Telefon 06281/1366, www.schoenitshof.de. Anmeldung erforderlich.

Mittwoch, 8. August: 16.30 Uhr kindgerechte Führung für die „kleinen Höhlenforscher“ durch die Eberstadter Tropfsteinhöhle. Anmeldung erforderlich.

Donnerstag, 9. August: 15.30 Uhr Bilderbuchkino „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“ für Kinder ab vier Jahren. 16.30 Uhr Bilderbuchkino „Der Boxer und die Prinzessin“ für Kinder ab vier Jahren; beides in der Stadtbücherei, Eintritt ist frei.

Freitag, 10. August: 19 Uhr Abendspaziergang mit Annemarie Kaiser mit der Themenführung „Die Pest in Buchen“. Treffpunkt: Mariensäule vor dem Verkehrsamt.

Freitag, 10., bis Sonntag, 19. August: 19. Open-Air-Kino im Hof der Stadtwerke, Vorverkauf in der Tourist-Information.

Montag, 13. August: 15.30 bis 16.45 Uhr Schnuppertag im Wing-Tsun-Zentrum. Unkostenbeitrag wird erhoben. Anmeldung erforderlich.

Dienstag, 14. August: 7.45 Uhr Busfahrt nach Mannheim ins Planetarium und in den Luisenpark, ein Ausflug für die ganze Familie. 10 Uhr Vorführung im Planetarium „Abenteuer Planeten“ , danach gemeinsamer Besuch des Luisenparks. Rückfahrt gegen 16.30 Uhr. Anmeldung erforderlich.

Mittwoch, 15. August: 16.30 Uhr kindgerechte Führung für die „kleinen Höhlenforscher“ durch die Eberstadter Tropfsteinhöhle. Anmeldung erforderlich.

Donnerstag, 16. August: ab 11 Uhr Tag bei der Schützengesellschaft am Schützenhaus am Arnberg. Getränke und Verpflegung werden gestellt. Anmeldung erforderlich.

Donnerstag und Freitag, 16. und 17. August: 14 bis 18 Uhr Hof-Erlebnis-Tag für Kinder ab sieben Jahren. Treffpunkt: Schönitshof, Am Limbacher Weg 7, Informationen hat Melanie Schönit, Telefon 06281/1366, www.schoenitshof.de. Anmeldung erforderlich.

Freitag, 17. August: 16 Uhr Feriensommer-Stadtführung mit Gerhard Wißmann durch die historische Innenstadt, Treffpunkt: Mariensäule vor dem Verkehrsamt.

Montag, 20. und 27. August: jeweils 16 Uhr Führung durch das Narrenringmuseum. Anmeldung erforderlich.

Dienstag, 21. August: 10.30 Uhr Feriensommer-Kinder-Stadtführung mit Susanne Dambach durch die historische Innenstadt und auf den Stadtturm. Treffpunkt: Mariensäule vor dem Verkehrsamt.

Mittwoch, 22. August: 16.30 Uhr kindgerechte für die „kleinen Höhlenforscher“ durch die Eberstadter Tropfsteinhöhle. Anmeldung erforderlich.

Donnerstag, 23. August: 15 Uhr Mitmachtheater und Kindermusical: „Eddi Zauberfinger“ an der Eberstadter Tropfsteinhöhle im Besucherzentrum. Anmeldung erforderlich.

Samstag, 25. August: 11 Uhr Feriensommer-Stadtführung mit Hermann Schmerbeck durch die historische Innenstadt, Treffpunkt: Mariensäule vor dem Verkehrsamt.

Dienstag, 28. August, bis Donnerstag, 6. September: von 10 bis 11.30 Uhr jeweils am Dienstag und Donnerstag kostenlos Schnuppern beim Fechtclub des TSV mit dem A-Lizenz-Trainer Hubert Heinrich in der TSV-Halle. Anmeldung erforderlich.

Dienstag, 28. August: Nähkurs für Teens mit der Modeschneiderin Nicole Trunk für Jugendliche ab zehn Jahren, von 13 bis 17 Uhr in der Abt-Bessel-Realschule, Information bei Nicole Trunk, Telefon 0172/ 9747183. Anmeldung bei der VHS, Telefon 06281/557930, info@vhs-buchen.de.

Mittwoch, 29. August: 14.30 Uhr „Der Zauberer“ zu Gast an der Höhle am Besucherzentrum.

Mittwoch, 29. August: 16.30 Uhr kindgerechte Führung für die „kleinen“ Höhlenforscher durch die Eberstadter Tropfsteinhöhle. Anmeldung erforderlich.

Freitag, 31. August: 16 bis 18 Uhr Nachmittag beim Pfadfinderbund Süd - Stamm Wildenburg am Pfadfinderheim (Zum kleinen Roth 17) für Kinder ab zehn Jahren. Anmeldung erforderlich.

Freitag, 31. August: 17 Uhr Feriensommer-Stadtführung mit Susanne Dambach durch die historische Innenstadt, Treffpunkt: Mariensäule vor dem Verkehrsamt.

Samstag, 1., bis Sonntag, 9. September: 187. Schützenmarkt.

Sonntag, 2. September: 15 und 16 Uhr Café-Nachmittag mit Lesungen zum Motto Geschichtenerzählen: „Erlesenes und Erlebtes“ - Frauen erzählen aus ihrem Leben in der Bücherei des Judentums. Nach der Lesung bietet das Bibliotheksteam Führungen durch die Bestände der Bücherei an. Der Eintritt ist frei.

Dienstag, 4. September: 16 bis 18 Uhr Nachmittag beim Pfadfinderbund Süd - Stamm Wildenburg am Pfadfinderheim (Zum kleinen Roth 17) für Kinder ab sechs Jahren. Anmeldung erforderlich.

Mittwoch, 5. September: 16.30 Uhr kindgerechte Führung für die „kleinen Höhlenforscher“ durch die Eberstadter Tropfsteinhöhle. Anmeldung erforderlich.

Donnerstag, 6. September: 10 bis 14 Uhr: Kürbis-Tag für Kinder ab acht Jahren, Treffpunkt: Schönitshof, Am Limbacher Weg 7, Informationen hat Melanie Schönit Telefon 06281/1366, www.schoenitshof.de. Anmeldung erforderlich.