Buchen

Schützenmarkt in Buchen Standplätze sind sehr begehrt / Viele Schausteller und Marktgeschäft-Besitzer schätzen die Atmosphäre / Neues Fahrgeschäft „Artistico“

Von Null auf 100 in nur drei Sekunden

Archivartikel

Heute wird der 189. Schützenmarkt in Buchen eröffnet. Grund für die FN, hinter die Kulissen zu blicken und sich mit Betreibern der Marktstände, Schaustellern sowie dem Marktmeister zu unterhalten.

Buchen. Viele Schausteller und Betreiber von Marktgeschäften aus nah und fern sind wieder angereist. „Die Unterscheidung zwischen beiden Gruppen ist wichtig“, betont der ehrenamtliche

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6019 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00