Buchen

Unfallflucht

Zeugen gesucht

Archivartikel

Buchen.Unerlaubt von einer Unfallstelle auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Daimlerstraße in Buchen entfernte sich ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Freitagvormittag, zwischen 11.20 und 12.30 Uhr. Ein Mitsubishi-Fahrer hatte sein SUV auf dem Parkplatz abgestellt und musste bei seiner Rückkehr feststellen, dass dieses an der Beifahrerseite frische Kratzer und roten Lack aufwies. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Der Unfallverursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich mit dem Geschädigten oder der Polizei in Verbindung zu setzen. Aus diesem Grund werden nun Zeugen gesucht. Diese sollen sich unter der Telefonnummer 06281/9040 beim Polizeirevier Buchen melden.

„Mensch 5.0“

Buchen. Die Aufführugen von „Mensch 5.0“, der Jugendtheategruppe „Die Suchenden“, beginnen heute und morgen, Mittwoch, jeweils um 18 Uhr im JMK-Saal, St. Rochus Straße. Karten gibt es an der Abendkasse. Unterstützt wird das Projekt von der Kolpingsfamilie.