Buchen

Mehrgenerationentreff Teilnehmer des Frauenfrühstücks kreierten zwei „Asylstühle“

Zusammenleben in Vielfalt als Botschaft

Archivartikel

Buchen.Menschen, die vor Krieg, Not und Verfolgung flüchten, gibt es schon seit Menschengedenken. Ein „Asylstuhl“ symbolisiert einen sicheren Platz für sie. Was modern daher kommt, ist eigentlich eine uralte Tradition: Der „Betzinger Asylstuhl“, heute noch in der dortigen Mauritius-Kirche zu sehen, hat schon vor 1480 Jahren Menschen vor willkürlicher Gewalt geschützt und eine Behandlung „nach Recht

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1501 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema