Buchen

Freiwillige Feuerwehr Buchen „Tag der offenen Tore“ am Sonntag

Zuschauen und Mitmachen

Buchen.Die Freiwillige Feuerwehr öffnet am Sonntag, 16. September, die Tore der Feuerwache in Buchen und heißt zum Besichtigen, Zuschauen, Mitmachen und Ausprobieren willkommen.

Neben den Vorführungen der Rettungshundestaffel (14 Uhr), einer Demonstration einer Rettung aus Höhen und Tiefen (15 Uhr), sowie der Befreiung von verletzten Personen aus einem Unfall-Pkw (16 Uhr) bietet die Feuerwehr halbstündlich Rundgänge durch die Feuerwache, einen Spiele-Parcours für Kinder und Jugendliche sowie ein Such-Gewinnspiel für Erwachsene mit Preisen an. Wer möchte, kann sich in Feuerwehr- oder Jugendfeuerwehr-Uniform fotografieren lassen

Seit der Einweihung der Feuerwehr 1994 hat sich die Technik der Feuerwehren ständig weiterentwickelt und der Fuhrpark wurde immer wieder erweitert und erneuert. Sämtliche Fahrzeuge stehen am Sonntag zur Besichtigung und zum Probesitzen zur Verfügung. Und wer zwar weiß, wie ein Feuerlöscher aussieht, aber noch nie einen bedient hat, darf einen Feuerlöscher live und mit Feuer ausprobieren. Alle die nicht an einer Führung teilnehmen wollen, können die Feuerwache auch auf eigene Faust erkunden. Für einen Mittagstisch und Bewirtung ist ab 11.30 Uhr gesorgt. Den Nachmittag versüßen Kaffee und Kuchen im Floriansaal der Feuerwache. mag