Creglingen

Straßenbau K 2869 zwischen Wolfsbuch und Schwarzenbronn für 380 000 Euro saniert

2021 geht es mit den Arbeiten in Richtung Schonach weiter

Archivartikel

Schwarzenbronn/Weiler.Eine Umleitung weniger im Landkreis: Die Kreisstraße 2869 zwischen den Creglinger Stadtteilen Schwarzenbronn und Wolfsbuch ist seit Freitag wieder frei befahrbar.

Im Mai hatte der Kreistag beschlossen, die Straße im Creglinger Oberland zu sanieren. Die Maßnahme war für 380 201 Euro an die Firma Thannhauser Straßen- und Tiefbau aus Fremdingen vergeben worden (wir berichteten). Anfang

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1518 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00