Creglingen

Neuer Container-Kindergarten 18 Anmeldungen liegen vor

„Das ist ein guter Anfang“

Creglingen.Für den neuen städtischen Kindergarten in der Industriestraße lagen bis zum Anmeldeschluss insgesamt 18 Anmeldungen vor – der Start erfolgt im September mit 13 Kindern, die restlichen fünf steigen später ein, wie Hauptamtsleiterin Anita Müller am Dienstag mitteilte.

„Mit dieser Kinderzahl haben wir einen guten Anfang,“ betonte Anita Müller vor dem Gemeinderat. Man komme damit zahlenmäßig auch mit dem bisher eingestellten Personal hin. Inzwischen haben die Erschließungsarbeiten auf dem Gelände begonnen, auf dem der Container-Kindergarten errichtet werden soll. Am 20. August sollen die Container geliefert werden. Der neue Kindergarten hat täglich von 7 bis 17 Uhr geöffnet und kommt damit auf 50 Stunden pro Woche – mehr als die drei anderen Einrichtungen im Stadtgebiet.

Bei der letzten Erhöhung der Elternbeiträge im September 2016 waren noch 45 Wochenstunden das Maximum. So wurde nun für den neuen Kindergarten die bisherige Staffelung um eine Stufe – bis 50 Stunden – erweitert. Für ein Kind über drei Jahren werden 169 Euro fällig. Für ein Kind unter drei Jahre werden für 50 Stunden 330 Euro fällig. Diese Festlegung sei eine Zwischenlösung bis zur Neukalkulation der Kindergartenbeiträge, sagte Anita Müller. Die Beitragsanpassung ist für den Jahreswechsel geplant. abo