Creglingen

Land und Leute Die Schreinerin Bettina Löhr-Hentz bietet Kurse für Frauen an, in denen diese lernen, mit Hobel und Säge zu arbeiten

Faible fürs Handwerk liegt in der Familie

Archivartikel

Handwerkskunst vornehmlich aus Holz ist das Metier von Bettina Löhr-Hentz. Die in Reinsbronn lebende Schreinerin nimmt Frauen in Kursen die anfängliche Scheu vor Hobel und Säge.

Reinsbronn. Bettina Löhr-Hentz ist gebürtige Wertheimerin und aufgewachsene Tauberbischofsheimerin; nach „Wanderjahren“ – es waren keineswegs nur Kurz-Stationen, die sie in Regensburg, Ulm, im Saarland und im

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5200 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00