Creglingen

An Christi Himmelfahrt Dorfbrunnenfest in Reinsbronn

Fröhliches Vergnügen für Jung und Alt

Archivartikel

Reinsbronn.Immer wenn der Frühling seine Fühler ausstreckt und die ersten wärmeren Sonnenstrahlen das gemütliche Sitzen im Freien ermöglichen, werden die Reinsbronner Vereine unruhig: Nun gilt es, das Dorfbrunnenfest an Christi Himmelfahrt vorzubereiten.

Seit nunmehr 36 Jahren veranstalten die Freiwillige Feuerwehr, der Gesangverein „Eintracht Reinsbronn“ und der Landfrauenverein in routinierter Zusammenarbeit ein gemütliches Fest, bei dem die Gäste erfahren können, was eine starke Dorfgemeinschaft alles ermöglichen kann. Dieses Mal hat die Federführung der Gesangsverein „Eintracht Reinsbronn“, doch wie immer helfen alle tatkräftig mit.

Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem Distriktgottesdienst in der Reinsbronner Kirche. Der Gesangverein Eintracht Reinsbronn wird den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Im Anschluss daran, gegen 11 Uhr, beginnt der Festbetrieb auf dem Platz zwischen Kirche und Dorfgemeinschaftshaus. Am Nachmittag sorgen die Klosterwälder Musikanten für musikalische Unterhaltung. Sollte der Sonnenschein fehlen, sind die Gäste eingeladen, ein paar gemütliche Stunden im Gemeindehaus oder in kleineren Zelten zu verbringen. Die Kinder können, wie seit vielen Jahren, wieder einen Kinderflohmarkt veranstalten. Für die kleinen Gäste bietet der Kinderspielplatz Ablenkung, Spaß und Action. Ebenfalls sind an diesem Tag die Türen der Reinsbronner Kirche geöffnet. Die Kirche kann am Nachmittag besichtigt werden, ebenso wird es Informationen über die Kirche geben, die die Pfarrerfamilie Brehm-Haas zur Verfügung stellt.