Creglingen

Geyer-Schloss

Historischen Bau besichtigen

Reinsbronn.Insgesamt drei Führungen durch das Geyer-Schloss im Creglinger Ortsteil Reinsbronn gibt es im Hberst/Winter – am 20. Oktober, 17. November und am 15. Dezember jeweils um 14.30 Uhr.

Zusammen mit der Volkshochschule Ochsenfurt bieten die Besitzer des Schlosses an diesen Tagen allen interessierten Personen die Möglichkeit zu einer Besichtigung.

Gezeigt werden das Schloss mit seinen Ursprüngen im 13. Jahrhundert von außen, der Innenhof mit seinen Arkaden, die beiden Wappensteine des Albrechts von Bieberehren und von Philip Geyer, sowie der ehemalige Pferdestall und ein Gewölbekeller. Ebenso der historische Rittersaal mit seiner originalen Holzdecke aus dem 16. Jahrhundert, aber auch sonst nicht zu besichtigende Räume im Dachgeschoß sowie die ansonsten ebenfalls nicht zu besichtigende Jagddiele und ein „fürstliches“ Schlafzimmer.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich mit anderen auszutauschen und Fragen zu stellen. Die Führungen (Unkostenbeitrag) dauern rund eine Stunde.