Creglingen

Realschule Ursi Zeugner und Peter Eisenreich verabschiedet

Spuren in den Herzen vieler Schüler hinterlassen

Creglingen.An der Realschule Creglingen wurden zwei beliebte Lehrer verabschiedet: Ursi Zeugner und Peter Eisenreich.

Ursi Zeugner studierte die Fächer HTW und Mathematik an der PH Karlsruhe. Nach Beendigung ihres Vorbereitungsdienstes trat sie im Jahre 1980 ihren Dienst an der Realschule Creglingen an. Dort war sie all die Jahre tätig und unterrichtete die Fächer Mathematik sowie Mensch und Umwelt.

Fachbereich geprägt

Das Thema gesunde Ernährung war ihr stets eine Herzensangelegenheit und damit prägte sie ihren Fachbereich. Peter Eisenreich studierte an der Universität Tübingen Geographie und Anglistik.

Am Reallehrerinstitut der PH Ludwigsburg legte er die zweite Dienstprüfung für die Fächer Englisch und Geographie ab.

1987 trat er seinen Dienst an der Realschule in Creglingen an. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Realschule Creglingen führte er erfolgreich zur Realschulabschlussprüfung. Die Realschule Creglingen verliert zwei Vollblut-Pädagogen mit Herz und Verstand, die in den Herzen von ganzen Schülergenerationen ihre Spuren hinterlassen haben dürften, heißt es abschließend in einer Pressemitteilung der Realschule Creglingen.