Creglingen

Konzert am 14. Juli „Sazerac Swingers“ am 14. Juli zum zweiten Mal im Taubertal / Neue CD

Tanzbarer Südstaaten-Jazz auf der Schön

Archivartikel

Schön.Die Jazz-Band „Sazerac Swingers“ absolviert dieses Jahr Auftritte in Paris, Berlin, Düsseldorf und auch im Taubertal – und zwar im Creglinger Stadtteil Schön. Ihr Gastspiel im Taubertal ist am Samstag, 14. Juli, ab 19 Uhr vor dem Gasthaus Hahn, die Verköstigung startet bereits um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Aufgrund des im vergangenen Jahr so gut besuchten Auftritts kommen die Sazerac Swingers zurück. Dieses Jahr tourt die Band mit einem siebenköpfigen Ensemble. Im April kam das neue Album mit dem Titel „Put the Jazz back in Jazz!“ auf den Markt. Veranstalterin Claudia Hahn, die seit 21 Jahren in den USA lebt und die beste Verbindungen in die Jazz-Szene in New Orleans hat, freut sich darauf, die Band nach Schön in ihr Heimatdorf zurückzubringen.

Das Gasthaus Hahn ist erneut für einen großen Ansturm gewappnet. Es darf wieder ausgiebig getanzt und gefeiert werden. Ausreichend Parkplätze sind vor Ort vorhanden. Die Sazerac Swingers bringen Südstaaten-Flair auf die Schön. Es ist nicht übertrieben zu behaupten, dass die Jazz-Band mit zu den besten gehört, die Europa in diesem Bereich im Moment zu bieten hat. Mit internationalen Größen arbeitet man zusammen und tourt dabei durch verschiedene Länder. Die „Sazerac Swingers“, benannt nach dem offiziellen Getränk der Stadt New Orleans, dem seit 1804 bekannten „Sazerac Cocktail“, machen jedes Konzert zur unvergesslichen Party auf musikalisch höchstem Niveau. Bandleader sind Max Oestersötebier und Roger Clarke-Johnson.

Mehr über die Gruppe können Interessierte auf deren Homepage und auf der Facebook-Seite erfahren.