Creglingen

Oberrimbach/Lichtel Wegeunterhaltungsverein war wieder aktiv

Viel Lob für Einsatz erhalten

Archivartikel

Oberrimbach-Lichtel.Auf der Hauptversammlung im Frühjahr wurde beschlossen, aus den Rücklagen und den erwarteten Einnahmen in 2018 – die Mitglieder zahlen pro Hektar jährlich zehn Euro – Geld für den Erhalt und die Sanierung weiterer Schotterwegen in Oberrimbach und Lichtel in die Hand zu nehmen. Der Verein achtet stets darauf, die örtliche Parität zu wahren und erhält für das, am Gemeinwohl orientierte,

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00