Fechten

Fechten Wechsel vom „FC TBB“ zum FC Werbach

Fündig auf der Suche nach Ruhe

Archivartikel

43. Mal ist die Frauen-Florett-Mannschaft des Fecht-Clubs Tauberbischofsheim Deutscher Meister geworden – meist unangefochten. Doch diese einzigartige Ära könnte nun zu Ende gehen. Der Grund: Die drei besten Athletinnen dieser Waffengattung haben den „FC TBB“ verlassen und sich dem benachbarten FC Werbach angeschlossen (wir berichteten gestern mehrfach in unserem Newsticker auf www.fnweb.de).

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3451 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00