Fechten

Fechten Junioren-Säbelfechter ermittelten Titelträger in Eislingen

Zwei Mal Bronze erreicht

Bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften im Herren- und Damensäbel, die kürzlich in Eislingen stattgefunden haben, kämpfte sich Louis Haag vom FC Tauberbischofsheim erneut bis ins Halbfinale vor. Dort musste er sich allerdings Raoul Bonah vom TSV Bayer Dormagen mit 6:15 geschlagen geben. Leon Kuzmin und Sebastian Blatz belegten die Plätze sechs und acht.

Im Damensäbelwettbewerb focht sich einzig Ylvi Schillinger ins Finale vor und belegte am Ende den siebten Platz.

Die Herrensäbelmannschaft sicherte sich die Bronzemedaille. Im Halbfinale musste sich die Mannschaft mit Louis Haag, Leon Kuzmin, Sebastian Blatz und Marius Stitz der Vertretung aus Eislingen mit 36:45 geschlagen geben, ließ aber im abschließenden Gefecht um Bronze Solingen deutlich mit 45:19 hinter sich und holte damit Bronze an die Tauber. fctbb