FNweb

Beitrag der Volleyballer zur Integration

Archivartikel

Höpfingen.Zehn Flüchtlinge aus Afghanistan von der GU Höpfingen waren am Donnerstag bei den Volleyballern der AH/Freizeitgruppe des TSV Höpfingen zu Besuch im Training. Insgesamt waren es damit 24 Volleyballer. Nach einer kurzen Begrüßen durch Übungsleiter Horst Stolz wurde zum Einspielen gebaggertet und gepritscht, ehe man in vier gemischten Teams auf zwei Feldern Volleyball spielte. Alle Akteure

...
Sie sehen 42% der insgesamt 952 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00