FNweb

Beitrag der Volleyballer zur Integration

Archivartikel

Höpfingen.Zehn Flüchtlinge aus Afghanistan von der GU Höpfingen waren am Donnerstag bei den Volleyballern der AH/Freizeitgruppe des TSV Höpfingen zu Besuch im Training. Insgesamt waren es damit 24 Volleyballer. Nach einer kurzen Begrüßen durch Übungsleiter Horst Stolz wurde zum Einspielen gebaggertet und gepritscht, ehe man in vier gemischten Teams auf zwei Feldern Volleyball spielte. Alle Akteure

...
Sie sehen 42% der insgesamt 952 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00