FNweb

Nachruf Werner Blaschke im Alter von 75 Jahren unerwartet verstorben

Ein Künstler und Naturfreund

Archivartikel

Hardheim.Wenige Monate nach der Feier seines 75. Geburtstags ist völlig unerwartet Werner Blaschke gestorben. Der weit über die Grenzen der Erftalgemeinde hinaus bekannte Künstler schuf unter anderem das Pilgerkreuz nahe der Josefskapelle sowie den Kunstpfad an der Wolfsgrubenhütte. Im Sommer vergangenen Jahres war er in die Aufstellung des Königheimer Kreuzwegs an der Pfarrkirche St. Alban in Hardheim

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1714 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00