FNweb

Einheit wird in Dienst gestellt

Erster Appell des neuen Bataillons

Archivartikel

Hardheim.Das Ende der Flugabwehr in Hardheim naht: Im Rahmen eines Appells auf dem Kasernengelände wird am Donnerstag, 28. Juli, das Panzerflugabwehrkanonenbataillon 12 außer Dienst gestellt und das seit Januar im Aufbau befindliche neue Sicherungsbataillon 12 in Dienst. Damit verbunden ist ein Kommandeurwechsel. Verabschiedet wird der bisherige Kommandeur Oberstleutnant Markus Stocks und gleichzeitig das Kommando über das neue Bataillon an seinen Nachfolger Oberstleutnant Andreas Schnebelt übertragen.