FNweb

Gerhard Beuchler gewann Preisskat

Archivartikel

Hardheim. Ein Preisskat im Pfarrheim unter der Regie von Karl Kohout gehörte am Freitagabend zum Eröffnungsprogramm des Josefsmarktes. Der Erlös war für den katholischen Kindergarten bestimmt. Dass dies zur Zufriedenheit von Karl Kohout zumindest gelang, ermöglichte die Beteiligung von nahezu 40 Skatspielern aus Hardheim und Umgebung. Gerhard Beuchler belegte mit 3007 Punkten den 1. Platz. Hierfür erhielt er 120 Euro. Auf den 2. Platz kam mit 2547 Punkten Edgar Linder und auf den dritten Platz Hans Gerd Pfeffer mit 2508 Punkten.