FNweb

Hardheimer Josefsmarkt Zur Eröffnung gibt es seit Jahren ein Spektakulum / Laienspieler der Kolpingfamilie und weiterer Vereine schlüpfen in historische Rollen

"Kampf" um die Verleihung der Marktrechte

Archivartikel

Hardheim.Seit der 950-Jahres-Feier Hardheims, seit dem Jahr 2000 also, gehört es fest zum Josefsmarkt: Das historische Eröffnungsspektakulum, welches von der Kolpingsfamilie, einem der ältesten und traditionsreichen Vereine der Erftalgemeinde, durchgeführt wird, begeistert sein Publikum seit fast fünfzehn Jahren immer wieder aufs Neue.

"Den Anfang machte der damalige Rektor der Grund- und

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00