FNweb

Pilotprojekt in Hardheim und Rosenberg Einführung der "Störstoffsammlung" erfolgt Mitte des Jahres

Künftig "restmüllarm" statt "restmüllfrei"

Archivartikel

Hardheim/Rosenberg.Wegen Neuerungen im Abfallwirtschaftsrecht des Bundes müssen die Pilotprojekte in Hardheim und Rosenberg weiterentwickelt werden. Statt "restmüllfrei" lautet ab Juni "restmüllarm" die Devise.

Es ist die Einführung einer "Störstoffsammlung" geplant unter der Voraussetzung, dass der Kreistag in seiner Sitzung am 11. Mai dem Vorhaben der kreiseigenen Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWN)

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2790 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00