FNweb

Böschungsabrutsch

Straßenschäden werden behoben

Archivartikel

Hardheim.Der durch den Starkregen im Mai verursachte Böschungsrutsch auf freier Strecke der L 521 (Miltenberger Straße) zwischen der Wohlfahrtsmühle und Riedern und die dadurch erforderliche Straßeneinengung sollen noch im November beseitigt und die Schäden an diesem Straßenabschnitt behoben werden. Diese Information des Regierungspräsidiums Karlsruhe, Außenstelle Buchen, gab Bürgermeister Rohm an die

...
Sie sehen 60% der insgesamt 674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00