Fränky'sche Nachrichten

Hauben auf Kirchtürmen

Archivartikel

In Russland stehen viele Gebäude mit einem Zwiebelturm. Aber auch im Süden von Deutschland sieht man so manche bauchige Kugel auf Kirchen. Sie heißen Welsche Hauben und sehen ähnlich aus wie die russischen Türme – nur ohne Farbe.

Die Ähnlichkeit ist kein Zufall: Die Kirchen-Baumeister in Süddeutschland hatten vor langer Zeit einen bauchigen Kirchturm in Venedig in Italien als Vorbild.

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00