Fränky'sche Nachrichten

Nützlicher Glibber

Quallen können sich rasant vermehren, und sie können sehr nervig sein. Zum Beispiel, wenn man beim Schwimmen im Meer von den Tentakeln einer Qualle berührt wird. Denn diese Fangarme enthalten giftige Stoffe. Bei manchen Arten kann das auf der Haut brennen und wehtun.

Forscher glauben aber, dass die Tiere auch nützlich werden können. Sie untersuchen etwa, ob Quallen Mikroplastik filtern können. Das sind winzige Plastikteilchen, die unter anderem im Meer treiben und schlecht für die Umwelt sind.

Quallen könnten in Zukunft auch zu einem wichtigen Nahrungsmittel werden. Quallensalat zum Beispiel ist im Land China sehr beliebt.