Fränky'sche Nachrichten

Star Wars im Freizeitpark

Archivartikel

Da steht er, der Millennium Falke. Das berühmte Raumschiff aus Star Wars scheint an einer Station gelandet zu sein. Aber Moment mal, warum laufen da normale Menschen herum, mit Mützen, Kameras und Rucksäcken?

Die Lösung: Der riesige Millennium Falke ist neuerdings in einem großen Freizeitpark im Land USA zu sehen. Am Mittwochabend wurde eine eigene Star-Wars-Welt in dem Park feierlich eröffnet. Seit Freitag dürfen sich auch Besucher in dem neuen Bereich umschauen. In einem Simulator können sie den Millennium Falken sogar selbst fliegen. Auch in Deutschland gibt es was für Star-Wars-Fans zu sehen: Im Bundesland Mecklenburg Vorpommern haben einige Leute eine Ausstellung mit großen Figuren und Raumschiffen zusammengestellt. dpa