Fränky'sche Nachrichten

Tiere werden ausgewildert

Archivartikel

In Deutschland sind Sumpfschildkröten beinahe ausgestorben. Vor weniger als 200 Jahren lebten die Tiere zwar noch in vielen Gewässern, doch dann nahmen die Menschen den Schildkröten immer mehr Lebensraum weg.

Im Bundesland Niedersachsen gab es lange keine Sumpfschildkröten mehr. Doch dann begannen Naturschützer, sie wieder auszuwildern. Am Montag entließen sie 18 neue Tiere in die

...

Sie sehen 51% der insgesamt 761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00