Freudenberg

Ausraster gegen Beamte

Die Nacht in der Zelle verbracht

Archivartikel

Freudenberg.Ein 24-Jähriger hat am Dienstagabend am Ortsausgang von Freudenberg zunächst eine Leitpfosten ausgerissen und später Polizisten beleidigt.

Der stark alkoholisierter Mann hatte die Landstraße überquert, auf der anderen Seite angekommen, klammerte sich der Betrunkene an einen Leitpfosten, um sich an diesem abzustützen. Als ein Citroën Jumper angefahren kam, riss der Mann den Leitpfosten

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1162 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00