Freudenberg

Straßenfasching In Freudenberg wurde es am Ende doch feucht fröhlich / Regen hielt die zahlreichen Narren nicht vom Feiern ab

Fehlendes Prinzenpaar war Hauptthema

Archivartikel

Von ein bisschen Regen haben sich die Freudenberger ihren Straßenfasching noch nie vermiesen lassen. Auch gestern nicht.

Freudenberg. Zumindest für den ersten Teil galt das oben Gesagte: Der große Umzug war groß, bunt laut und eine Mordsgaudi. Und zwar für Alle, ob nun mittendrin oder „nur“ dabei.

Denn auch die meisten, die vom Straßenrand aus verfolgten, was da an ihnen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2909 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00