Freudenberg

Autorenlesung beim Deutsch-Französischen Club Sonja Richter stellt ihr Buch „Jenseits der Gräben“ vor

Geschichte von Krieg und Versöhnung

Archivartikel

Ein deutsch-französisches Schicksal im Ersten Weltkrieg fesselte die Besucher der Autorenlesung mit Sonja Richter. Sie stellte das Buch „Jenseits der Gräben“ vor.

Freudenberg. Ein Kind kommt in einer deutsch-französischen Ehe zur Welt. 2007 nichts Besonderes mehr. Allerdings schon, wenn der Opa dieses Kindes (François Leroux) just während der Schwangerschaft einen Brief aus Deutschland

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4301 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00