Freudenberg

Verbandsjugend-Projektorchester spielt Blasmusik am Main-Pavillon

Freudenberg.Das Verbandsjugend-Projektorchester des Musikverbandes Untermain spielt am Sonntag, 30. Juni, um 12.30 Uhr am Pavillon des Maingartens.

Das Projektorchester wurde im Februar 2016 gegründet. Jungen, engagierten Musikern soll so die Möglichkeit geboten werden, anspruchsvolle Blasorchesterliteratur zu spielen.

Das Orchester besteht aus rund 50 Musikern aus dem gesamten Verbandsgebiet. Das Alter der Musiker liegt zwischen 11 und 22 Jahren. Erarbeitet werden hauptsächlich originale Blasorchesterwerke, aber auch Arrangements aus den Sparten Rock, Pop, Musical und Klassik. Die Proben des Nachwuchsorchesters finden etwa einmal im Monat in der Alten Schule Großwallstadt statt.

Geleitet wird das Orchester vom Verbandsjugenddirigenten Norbert Langeheine. Das Verbandsjugend-Projektorchester des Musikverbandes Untermain gastiert am Sonntag, 30. Juni, in Freudenberg. Bild: Musikverband Untermain