Freudenberg

Verhaftung stand an

Widerstand gegen Polizeibeamte

Archivartikel

Freudenberg.Beamte des Polizeipostens Külsheim wollten am Donnerstagmorgen gegen einen 41-Jährigen in Freudenberg einen Haftbefehl vollstrecken. Diesen hätte der Mann durch das Zahlen einer Geldbuße abwenden können. Der 41-Jährige war jedoch nicht mit einer Zahlung einverstanden. Als er zum Streifenwagen geführt wurde, versuchte er sich zu befreien, um auf keinen Fall mitfahren zu müssen. Plötzlich änderte der Mann dann seine Meinung und war doch bereit, die Geldbuße zu zahlen.

Während des Vorfalls beschimpfte er die beiden Polizisten mehrfach, weswegen jetzt zur Anzeige wegen Widerstands noch eine Anzeige wegen Beleidigung hinzukommt. pol