Fußball

Bezirksliga Hohenlohe SV Wachbach zu Gast bei der SGM Niedernhall/Weißbach / SGM Markelsheim/Elpersheim will weiter auf der Erfolgswelle schwimmen

Aufsteigerduell auf Augenhöhe

Für den Tabellenführer ist es einsam geworden an der Spitze der Bezirksliga. Nachdem die Verfolger Michelfeld in Wachbach und Niedernhall/Weißbach in Altenmünster verloren haben, ist der Vorsprung der SG Sindringen-Ernsbach nach dem achten Sieg in Folge jetzt auf acht Zähler angewachsen. Neuer Tabellenzweiter ist der TSV Obersontheim, der seit fünf Spielen ungeschlagen ist. Den ersten

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5933 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00