Fußball

Kreisklasse B1 Buchen Klarer Sieg des TSV in der Fremde

Buchens „Zweite“ ist jetzt Spitze

Archivartikel

Walldürn II - Donebach II 4:0

Nach einer halben Stunde überlistete F. Kaiser mit einem guten Lupfer den herausgelaufenen Torhüter zum 1:0. In der zweiten Hälfte hätten die Gäste fast den Ausgleich erzielt. Kurz vor dem Ende das 3:0 durch Tony Mestmacher und kurz darauf durch Foulelfmeter das 4:0 von Yahya Sen.

Höpfingen 3 - TSV Merchingen 4:0

Jakob Hauck brachte die Heimelf früh in Front und erhöhte kurz vor dem Seitenwechsel auf 2:0. Den zweiten Doppelpack schnürte Vitus-Kilian Ott in den letzten Spielminuten zum 4:0-Endstand.

Großeicholz. II - Ball.II/ O. III 4:1

Dutt erzielte nach 39 Minuten den Führungstreffer für Großeicholzheim. Postwendend glichen die Gäste durch Kappler noch vor der Pause aus. Im zweiten Abschnitt erhöhte der SVG erhöhte den Druck und in der 52. Minute gelang Müller nach Vorarbeit von Dutt das 2:1. Kurze Zeit schaffte der gleiche Spieler mit einem Foulelfmeter einen Doppelpack. Mit einem Foulelfmeter machte Breitenfelder das 4:1.

Senn. III/R. III/L. II – Buchen II 2:8

Das Spiel begann mit einem Paukenschlag als die Gastgeber in der zweiten Minute nach einem sehenswerten Angriff durch J.H. Matter nach Vorlage von J. Walter mit 1:0 in Führung gingen. In der Folgezeit hatte die SpG noch zwei weitere Chancen die jedoch vergeben wurde. So kam es so, dass die clever und geduldig spielenden Gäste bis zur Pause mit 1:5 davonzogen. In der 2. Halbzeit das gleiche Bild, die Gäste überlegen und energisch nachsetzend. Der TSV konnte so drei weitere Treffer markieren. Ein verwandelter Elfmeter der Gastgeber war nur Ergebniskosmetik.

Dornb. - Buch/B./E./G.II/A.II 0:6

Von dieser Partie lag bei Redaktionsschluss kein Spielbericht vor.

Hainst. II/H. II –FC Eubigheim 1:2

Von dieser Partie lag bei Redaktionsschluss kein Spielbericht vor.