Fußball

Fußball Drei Fragen an Lars Schmidt (Chemie Leipzig)

„Das war eine Wahnsinns-Erfahrung“

Im Interview mit den Fränkischen Nachrichten äußert sich Lars Schmidt über seine Karriere und die Erlebnisse im DFB-Pokal.

Herr Schmidt, Sie sind als Spieler bei Chemie Leipzig aktiv. Der hat viele Zuschauer. Sie sind daher große Fan-Kulissen schon aus dem Liga-Alltag gewohnt. Wie fühlt es sich nun an, mit Dutzenden Fernsehkameras im Rücken im DFB-Pokal gegen ein Team wie Jahn

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00