Fußball

Verbandsliga Baden

Den Punkt hat sich der VfR verdient

Archivartikel

1. FC Bruchsal – Gommersdorf 1:1

Gommersdorf: Bayha, Bauer (64. Beck), Conrad, Silberzahn, P. Mütsch, Herrmann (76. Hespelt), Stelzer, Geissler, Scheifler, M. Schmidt (89. F. Schmidt), Gärtner (83. D. Feger).

Tore: 1:0 (8., Eigentor) Patrick Mütsch, 1:1 (25.) Florian Stelzer. – Schiedsrichter: Marvin Dill (Marxzell). – Zuschauer: 110.

Der VfR Gommersdorf holte beim Tabellenfünften verdient einen Punkt. Durch ein Eigentor (8.) nach einer Ecke gingen die Platzherren früh in Führung. Die Gommersdorfer ließen sich dadurch nicht beirren und spielten weiter auch nach vorne. Per Dropkick traf Florian Stelzer (26.) zum 1:1. VfR-Ehrenvorsitzender Dieter Gärtner: „Ein hochverdienter Punkt. Wir hatten sogar mehr klare Chancen als die Bruchsaler“. eb