Fußball

3. Liga Am Telefon davon erfahren

Dotchev muss nach Saison gehen

Archivartikel

Drittligist F.C. Hansa Rostock wird den am Saisonende auslaufenden Vertrag von Cheftrainer Pavel Dotchev nicht verlängern. Dies bestätigte der 53-Jährige gegenüber dem NDR 1 Radio MV: „Ich bin am Telefon von Sportvorstand Markus Thiele darüber informiert worden, dass mein auslaufender Vertrag nicht verlängert wird. Daher ist im Sommer in Rostock Schluss. Ich möchte nicht ins Detail gehen, aber

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00