Fußball

Kurzinterview Mario Fleischer steht Rede und Antwort

„Ein Ja wäre vermessen“

Archivartikel

Die Tauberbischofsheimer haben nach der super verlaufenen Vorrunde den Anschluss ans Rennen um Rang 2 ein wenig verloren. Vor dem Topspiel gegen den Tabellenführer FV Lauda stand TSV-Trainer Mario Fleischer den FN Rede und Antwort.

Herr Fleischer, glauben Sie noch daran, mit dem TSV Tauberbischofsheim die Aufstiegs-Relegation erreichen zu können?

Mario Fleischer: Im Fußball ist

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00